Lade Veranstaltungen

Zielgruppe: Anzeigenleiter, Leiter Digitalvermarktung, Mediaberater (Innen-/Außendienst), CTOs, CDOs, CROs

 

Mehr Kanäle, mehr Formate, aber gleichgroße Verkaufsteams – Wie kann das in der Praxis gelingen? Die Unterstützung des Anzeigen-Verkaufsprozesses durch reine Buchungssysteme mag heute noch eine Option sein, wird jedoch in zukünftig nicht mehr ausreichen. Der Wettbewerb entwickelt sich weiter, und setzt zunehmend auf neue Technologien, um Vertriebsprozesse effizienter zu gestalten.

Vertrauen Verlage auch in Zukunft nur auf ihre Buchungssysteme, riskieren sie, dass sich die relative Marktposition gegenüber dem internationalen Wettbewerb (wie z.B. „GAFA“) weiter sinkt.

Im Rahmen unseres Media Sales Summits möchten wir Ihnen anhand von Best Practices zeigen, wie Sie die verschiedenen Technologien (Marketing Automation, CRM, ERP, BI & Data Analytics) einsetzen können, um Ihren Medienverkauf systemisch und prozessual zu unterstützen. Anstatt sich ausschließlich auf Vergangenheitswerte zu verlassen, möchten wir Ihnen darüber hinaus an die Hand geben, wie der Shift hin zu einer proaktiven Verkaufssteuerung mit validen Prognosen auf Basis von Leads und Verkaufschancen gelingen kann.

Neben Informationen zu den neusten Technologien werden auch Möglichkeiten zum Ideenaustausch und das Networking nicht zu kurz kommen.

 

Es gelten die knkServices Teilnahmebedingungen (knk Customer Engagement GmbH).

Teilnehmer: mind. 15