Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In dieser Websession erfahren Sie mehr über content-basierte Verwaltung und Abrechnung von Honoraren für alle Verwertungsformen.

Für den wirtschafltichen Erfolg von Verlagen ist es entscheidend, vorhandene Inhalte flexibel in verschiedenen Verwertungsformen zu vermarkten. Dabei nimmt die Zahl der Verwertungsformen kontinuierlich zu und stellt Verlage damit vor die Herausforderung, die wachsende Anzahl kleiner Erlösströme effizient abbilden zu können. Die dabei entstehenden Honoraransprüche müssen natürlich trotzdem korrekt und möglichst automatisiert abgerechnet werden. Erfahren Sie, wie knkVerlag Ihnen eine effiziente Honorarverwaltung ermöglicht und dabei größte Flexibilität bei der Contentnutzung gewährleistet!

Die Themen im Überblick:

  • Verwaltung der Rechte auf Inhaltsebene
  • Verwaltung abweichender Honorarkonditionen je Verwertungsform
  • Automatisierte Abrechnung der Honorare
  • Zentrale Verwaltung von komplexen Honorarverträgen (inkl. Agenturbeteiligung und mehrerer Urheber)
  • Bündelung der vorhandenen Verträge (werksübergreifend) direkt am Kontakt (zentral einsehbar für alle Beteiligten)
  • Definition von Vertragsvorlagen zur Steigerung der Effizienz bei der Vertragsanlage
  • Vertragsschnellerfassung zur Unterstützung von „Kleinstrechten“ (z.B. ein Bild)
  • Automatisierte Verrechnung von Vorauszahlungen und Garantiehonoraren

Sie haben unser Webinar verpasst? Kein Problem: Vereinbaren Sie einfach einen individuellen Gesprächstermin mit unserem Team. Zur Terminübersicht während der virtuellen Frankfurter Buchmesse.

Möchten Sie einen Gesprächstermin im Anschluss an die virtuelle Frankfurter Buchmesse vereinbaren, dann schreiben Sie uns gern eine E-Mail ab knkServices@knk.com und wir stellen den Kontakt zu unseren Kolleginnen und Kollegen her.