Lade Veranstaltungen

Zielgruppe: Mitarbeiter aus allen Verlagsbereichen, Business Developer/ Unternehmensentwickler, Prozess Manager

 

PowerApps läuft auf der Platform as a Service (PaaS) Microsoft Azure und beinhaltet mehrere Entwicklungs-Tools, die auf nicht-technische Anwender abzielen. Dies erlaubt es Benutzern, einfach Business-Anwendungen zu erstellen, zu verwalten und zu teilen. Mit PowerApps können Sie als Business-Anwender den Bau neuer Features für Ihre Applikationen umsetzen, ohne über Programmierwissen zu verfügen. Firmen ohne internes Entwicklungs-Knowhow können damit dank des intuitiven, visuellen Designs mit Drag-and-Drop-Funktionen und einem vertrauten Aussehen (PowerPoint) zum Beispiel leicht Apps erstellen, die Mitarbeitern und Partnern Zugriff auf benötigte Unternehmensdaten geben.

Der „App in a Day“-Workshop ist für alle Level geeignet.  Einsteigerkurs für die Arbeit mit PowerApps. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt, da die Arbeit mit PowerApps Einsteiger-gerecht vermittelt wird. Alles was Sie mitbringen müssen, ist Interesse an neuen Technologien.

Ziel: Im Workshop werden Ihnen die nötigen Kenntnisse zur Erstellung von Apps mit Hilfe von PowerApps vermittelt. ‚Hands on‘ statt zuschauen! Es handelt sich um einen Workshop mit wenig Theorie und viel Praxis, der v.a. auf Schritt-für-Schritt-Instruktionen und Übungen setzt. Nach diesem Tag sind Sie in der Lage, erste PowerApps selbstständig zu bauen und haben ein Gefühl dafür, welche Möglichkeiten dieser Teil der PowerPlatform bietet.

 

Es gelten die knkServices Teilnahmebedingungen.

Teilnehmer: mind. 5 bis max. 15