Professioneller Digitalvertrieb

Erfahrungen aus dem Digitalvertrieb von Bastei Lübbe Bastei Lübbe zählt bei der Vermarktung von eBooks zu den Treibern der Branche. Sarah Mirschinka, Vertriebsleiterin Digital bei Bastei Entertainment, hat die Strategie des Verlages in einem Vortrag auf der Leipziger Buchmesse ausführlich erläutert. Bookbytes-Blogger Knut Nicholas Krause war dabei und hat die Essentials zusammengefasst. Der [...]

Von | 2016-12-21T09:22:06+00:00 31.03.2016|Allgemein, Bookbytes|0 Kommentare

Bildungsmedien in Holland (Teil 2/2)

Bildung in Holland - Deutschland in der bildungstechnischen Steinzeit Im Bereich der digitalen Medien und der Lehrmethoden ist uns das niederländische Bildungssystem weit voraus. Mit besser finanzierten, effizienter organisierten Schulen und entsprechend moderner technischer Ausstattung zählt es zu den erfolgreichsten der Welt. Unterm Strich sind holländische Grund- und Sekundarschulen besser finanziert, als deutsche Schulen (die [...]

Von | 2016-12-21T09:23:08+00:00 30.04.2015|Allgemein, Bookbytes|0 Kommentare

Bildungsmedien in Holland (Teil 1/2)

Bildung in Holland - Deutschland wird abgehängt Wer bei Holland nur an Käse, Tulpen und Holzschuhe denkt, liegt verkehrt: Im Bereich der digitalen Medien und der Lehrmethoden ist uns das niederländische Bildungssystem weit voraus. Das liegt vor allem an einem echten Wettbewerb der Lehrmethoden, die von den Bildungsverlagen entwickelt werden. Wer bei Holland nur an [...]

Von | 2016-12-21T09:23:48+00:00 29.04.2015|Allgemein, Bookbytes|0 Kommentare

Abschied von der Kreidezeit

Zur Digitalisierung der Bildungstechnik Was ist der Unterschied zwischen einem Smartboard und dem klassischen Whiteboard? Ganz einfach: Ein herkömmliches Whiteboard ist ein pseudo-modernes Utensil und der klassischen Kreidetafel meilenweit unterlegen. Ein Smartboard, also ein interaktives Whiteboard, ist dagegen eine digitale Tafel. Sie erfordert neuartige Bildungsmedien, denn phantasielos genutzt, bringt sie keinen Fortschritt. Ich stellte in [...]

Von | 2016-12-21T09:24:05+00:00 13.04.2015|Allgemein, Bookbytes|0 Kommentare

Die neuen E-Book-Verlage zwischen Hype und Hoffnung

»Wir sind elektrisch« Auf der Leipziger Buchmesse fand eine gut besuchte Podiumsdiskussion statt, die die Lage reiner E-Book-Verlage beleuchtete. Sascha Lobo kritisierte die heutigen E-Books als »neanderthalerhafte Sackgasse« und berichtete von ersten Erkenntnissen seines Projektes »Sobooks«. Die Marktsichtung zeigte ein Experimentierfeld von einer neuen literarischen Avantgarde bis hin zu klassischen, aber wirtschaftlich erfolgreichen Angeboten für [...]

Von | 2016-12-21T09:24:19+00:00 15.03.2015|Allgemein, Bookbytes|0 Kommentare